Kontakt: (0421) 2434-410
 

Schule für Altenpflege

Schule für Altenpflege

 

Aktuelles

Aktuelles

 

Die Ausbildung

Unser Team

Die Ausbildung

 

Einblicke in die Altenpflege

Einblicke in die Altenpflege

 

Weiterbildung, Studium und Karriere

Weiterbildung, Studium und Karriere

 

Kontakt

Kontakt

Herzlich willkommen in der Schule für Altenpflege der Bremer Heimstiftung!

Als Schule für Altenpflege sind wir bereits seit 1968 Teil der Bremer Heimstiftung, Bremens größtem Altenhilfeträger. An unseren drei Schulstandorten Bremen-Mitte, -Nord und -Ost bilden wir Altenpfleger/-innen und Altenpflegehelfer/-innen aus. Sowohl die Schulstandorte als auch die Einrichtungen der Bremer Heimstiftung für die praktische Ausbildung sind mit dem öffentlichen Nahverkehr gut zu erreichen. Seit 2012 ist es möglich, im Rahmen der Altenpflegeausbildung das duale Studium B.A. Pflegewissenschaften in unseren Kursen zu absolvieren.

Nächster Ausbildungsbeginn:

03. September 2018: 
Ausbildung für junge Geflüchtete (Vollzeit) zur Pflegehilfskraft (Standort Bremen-Ost)

01. Oktober 2018: 
Ausbildung (Vollzeit) zur Pflegefachkraft (Standort Bremen-Mitte)

01. November 2018: 
Ausbildung (Teilzeit) zur Pflegehilfskraft (Standort Bremen-Mitte)

01. November 2018: 
Ausbildung (Vollzeit) zur Pflegefachkraft (Standort Bremen-Ost)

Staatlich examinierte/r Altenpfleger/in

Ausbildungsbeginn der Standorte

01. April jeden Jahres (Standort Bremen Nord)
01. Oktober jeden Jahres (Standort Bremen Mitte)
01. November jeden Jahres (Standort Bremen Ost)

Ausbildungsdauer

Ausbildung: 3 Jahre

Ausbildung inkl. Studium: 5 Jahre

Formale Zulassungsvoraussetzungen

  • einen Realschulabschluss oder eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung oder:
  • einen Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung oder:
  • einen Hauptschulabschluss und die Anerkennung als Altenpflegehelfer/in oder Krankenpflegehelfer/in
  • gesundheitliche wie persönliche Eignung

Personelle Voraussetzungen

  • Interesse an sozialen, pflegerischen und medizinischen Aufgaben
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Selbstständigkeit & Verantwortungsbewusstsein
  • gute Beobachtungsgabe

Finanzierung

Die Ausbildung kann sowohl als Erstausbildung als auch als Umschulungsmaßnahme absolviert werden.

  • Erstauszubildende erhalten eine Ausbildungsvergütung
  • Umschülerinnen oder Umschüler benötigen einen Bildungsgutschein des Jobcenters oder der Agentur für Arbeit

Download: Ausbildungsfinanzierung

Altenpflegehelfer/in in Teilzeit

Ausbildungsstart

Am 15.10. jährlich startet die Altenpflegehelferausbildung in Teilzeit für Alleinerziehende und Eltern am Standort Bremen-Mitte.

Ausbildungsdauer

Ausbildung: 1,5 Jahre in Teilzeit

Formale Zulassungsvoraussetzungen

  • einen Hauptschulabschluss
  • gesundheitliche wie persönliche Eignung
  • sprachliche Fähigkeiten: mindestens B1-Niveau

Personelle Voraussetzungen

  • Einfühlungsvermögen
  • Interesse an sozialen und pflegerischen Aufgaben
  • die Fähigkeit, im Team zu arbeiten
  • Organisationstalent
  • Verantwortungsbewusstsein
  • gute Beobachtungsgabe

Finanzierung

Über einen Bildungsgutschein des Jobcenters oder der Bundesagentur für Arbeit

Zur Online-Bewerbung